Blog - freie wähler borkwalde

nachhaltig, offensiv, transparent

Freie Wähler

Stromkosten eindämmen

Die BVB / FREIE WÄHLER hat vor kurzem einen sehr interessanten Antrag mit dem Titel „Stromkosten eindämmen – Ausschreibungen für Erneuerbare Energien technologieoffen gestalten“ an den Landtag gestellt, auf den wir unbedingt aufmerksam machen wollen. Darin heißt es:

“Das Land Brandenburg hat mit die höchsten Stromkosten Europas. Eine wichtige Ursache: Keinerlei Wettbewerb zwischen den Erneuerbaren Energieformen. Aktuell werden die EEG-Förderungen für jede Technologie einzeln ausgeschrieben. Somit wird nicht die kostengünstigste Energieform gewählt, sondern jede erhält ihr eigenes Förderbudget. Somit kommen Technologien selbst dann zum Einsatz, wenn sie erblich teurer sind als andere „Erneuerbare“.

Bei geringen Umfang wäre die entstehende Ineffizienz vielleicht noch als Maßnahme der Technologieförderung akzeptabel. Doch bei den gigantischen Volumina von Windkraft und Photovoltaik kostet dieses „Gießkannenverfahren“ den Verbrauchern inzwischen unnötig #Milliardenbeträge. Dabei wären gemeinsame, technologieoffene Ausschreibungen durchaus möglich und wurden 2018 – 2020 erprobt. Dies sollte fortgesetzt und ausgebaut werden, statt auf Lobbywunsch der unterlegenen Technologien ohne Nachfolger beendet zu werden zu werden.”

Über diesen Antrag: “Stromkosten eindämmen – Technologieoffene Ausschreibungen für Erneuerbare Energien” und einen weiteren wichtigen Antrag von BVB/FW: “Mobile-Arztpraxen-Konzept entwickeln, Impfbusse als mobile Arztpraxen einsetzen” fügen wir die Pressekonferenz der BVB / FREIE WÄHLER Fraktion an dieser Stelle ein:

Weitere Informationen unter: www.bvb-fw-fraktion.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das Erstellen von Beiträgen ist nur für registrierte Mitglieder der FREIEN WÄHLER Borkwalde möglich.
Sie als Leser/in können diese Beiträge kommentieren, vorerst ohne Pflichtangabe Ihrer Emailadresse.

Bevor Sie Beiträge erstellen / kommentieren, beachten Sie bitte unsere Nutzungsbedingung und die Datenschutzerklärung.

Wir behalten uns vor, bei Missachtung dieser, Beiträge / Kommentare zu löschen.

Kategorien
Bisherige Beiträge
Blog abonnieren

Erhalten Sie zukünftig automatisch per E-Mail eine Benachrichtigung, wenn neue Beiträge in unserem Blog veröffentlicht wurden.